Allgemein

Können Sie Ihre Persönlichkeitsmerkmale definieren?

​Was ist überhaupt ein Persönlichkeitsmerkmal?
​​ Im Zusammenhang mit einer ​Standortbestimmung lautet meine Definition: 

​Ein Persönlichkeitsmerkmal  ist eine Charaktereigenschaft, die das tun und handeln, als auch das fühlen und denken des Menschen kontinuierlich bestimmt.


Welchen Nutzen haben Sie, wenn Sie Ihre Perönlichkeitsmerkmale kennen? ​

Persönlichkeitsmerkmale helfen ihnen dabei nicht nur sich selbst besser kennen und einschätzen zu lernen. Sie zeigen Ihnen auf, welche Art von ​Tätigkeiten zu Ihnen passen. und in welcher beruflichen Umgebung Sie sich wohlfühlen.  ​


Wie Sie Ihre Persönlichkeitsmerkmale  ​herausfinden​​

Stellen Sie sich nachfolgende Fragen und notieren Sie sich alles, damit Sie den Überblick erhalten auf Papier oder in Ihrem PC. 

Was bin ich für ein Mensch?
​Wie sehen meine Wünsche und Ziele aus? Welche Qualifikationen, Stärken, Fähigkeiten und Kompetenzen bringe ich mit?  ​Notieren Sie die Antworten zu den einzelnen Fragen.

Welche Werte habe ich?
Welche Werte sind Ihnen in Ihrem privaten und beruflichen Leben wichtig ?
Schreiben Sie diese auf. Unterscheiden sich die Werte beruflich und privat? Wenn ja warum?

Überprüfen Sie privat und beruflich, was sie von Ihren Wertvorstellungen heute bereits umsetzen. Falls notwendig, überlegen Sie was sie ändern müssen, um ihre Werte leben zu können.

Was sind Werte? 

Werte sind Charaktereigenschaften und Ideale, nach denen wir handeln und unser Leben gestalten. Stimmen die Werte in der Arbeit und dem Unternehmen nicht mit unseren überein, werden wir uns nicht wohl fühlen und unzufrieden sein.

​Werte Beispiele: Bescheidenheit, Besonnenheit, Dankbarkeit, Optimismus, Willenskraft , Verlässlichkeit , Macht, Toleranz, Respekt, Familie, Gesundheit, Anerkennung, usw.


Wie sehen meine Wünsche und Ziele aus?

Sind Ihre Wünsche mit dem was sie heute tun, zu erreichen? Wenn nein, warum nicht? Beschreiben Sie es .

Definieren Sie Ihre Ziele, in einem Jahr, in zwei und in 5 Jahren. Was muß geschehen, um diese zu erreichen? Bringen Sie für Ihre privaten und beruflichen Ziele heute schon die Voraussetzungen mit?

Wenn nein, welche Maßnahmen müssen Sie treffen? Erstellen Sie sich einen Projektplan. Schreiben Sie auf, bis wann Sie was umzusetzen haben.

Was zeichnet Sie aus ?    

Was macht Sie so, wie Sie sind? Welche Charaktereigenschaften haben Sie, die Ihr Leben mitentscheiden und damit letztendlich auch Ihr Berufsbild definieren. Legen Sie Ihre Eigenschaften fest. Beispiele hierfür sind:  

BeispielePersönlichkeitsmerkmale , Buchstabe A:
​Apart I arrogant I aufmerksam I ausdauernd I ausdrucksstark I ausgeglichen I autark  authentisch I autoritär

Beispiele Buchstabe B :
​beeinflussend I begabt I begeisterungsfähig I beherrscht I beherzt I behutsam I belastbar  I belehrend I besitzergreifend I  besonnen I beständig I bestimmend I bewusst I bodenständig I bürokratisch

Haben Sie  ihre Charaktereigenschaften in einer Liste zusammengestellt, wählen Sie die 5 für Sie wichtigsten Persönlichkeitsmerkmale aus. Schreiben Sie pro Merkmal einen Satz, warum Sie sich diese Eigenschaft zuordnen.

Beispiel: Sie haben die Charaktereigenschaft motivierend ausgewählt. Der Satz könnte lauten: Ich wirke durch meine Art und Vorgehensweise sehr motivierend auf die Kollegen.

(Auf Wunsch sende ich Ihnen gerne die Liste der von mir erstellten Persönlichkeitsmerkmale zu. Schreiben Sie mir: mail@martina-lenhart.de)

Was sind Ihre beruflichen Qualifikationen?

Schauen Sie sich Ihre Ausbildung an, Ihre Zeugnisse. Definieren Sie mindestens 3 Ihrer Qualifikationen, die sie von anderen unterscheiden oder die Sie besonders gut können.

Ein Beispiel:  ich besitze sehr gute Kenntnisse in der Erstellung von Prozessabläufen

Wie sehen Ihre verschiedenen Kompetenzen aus?

Hier unterscheidet man zwischen der​...

​...Personale Kompetenz
​Ist die Fähigkeit, sich selbst gegenüber klug und kritisch zu sein und gleichzeitig produktive Einstellungen und Ideale zu entwickeln.
                                                                      Quelle: Bildungsberatung Kompetenzentwicklung

Beispiele dazu: ​​​​Leistungsfähigkeit, Kreativität, Belastbarkeit


...Sozial- kommunikative Kompetenz
Ist die Fähigkeit sich aus eigenem Antrieb mit anderen zusammen- und auseinander zusetzen, kreativ zu kooperieren und kommunizieren.
                                                                                              Quelle: Bildungsberatung Kompetenzentwicklung 

​Beispiele dazu: Teamfähigkeit, Toleranz, Überzeugungskraft, Zuverlässigkeit


...Fach- und Methodenkompetenz

Ist die Fähigkeit mit fachlichem und methodischem Wissen gut ausgerüstet, Probleme schöpferisch zu bewältigen.
                                                                  Quelle: Bildungsberatung Kompetenzentwicklung

Beispiele dazu : Analyse von komplexen Zusammenhängen, ziel und lösungsorientiertes Arbeiten, Präsentationstechniken

Haben Sie alle Kompetenzen ausgearbeitet. Notieren Sie die 3 für sie wichtigsten in einer Liste. 

Jetzt sind Sie soweit. Sie haben all Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten, Wünsche und Ziele definiert.  Nun sind Sie in der Lage ein Persönlichkeitsprofil von sich zu erstellen.
Damit können Sie wesentlich gezielter die für Sie passenden Stellenanzeigen finden.

Ich gebe zu, dass sich hinter dieser Ausarbeitung ​sehr viel Arbeit versteckt. Aber wenn Sie Ihren TraumJob finden wollen, müssen Sie sehr gute Vorarbeit leisten.  ​


​Ich wünsche ​Ihnen viel Spaß bei der Ausarbeitung.
Ihre

Martina Lenhart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen